Erfasse Zeit auf deinem Mac. Unglaublich reibungslos.

Mit timeBuzzer kannst du die Zeit, die du für verschiedene Aktivitäten aufwendest, mühelos und in Echtzeit direkt von deinem Mac aus erfassen.

Was ist timeBuzzer?

timeBuzzer macht die projektübergreifende Zeiterfassung so einfach, dass Menschen sie tatsächlich in Echtzeit durchführen. Dadurch weißt du genau, wo Zeit hinfließt und kannst sicherstellen, dass deine Projekte rentabel bleiben.

So funktioniert’s

Erfahre, wie du deine Zeit mit der timeBuzzer App für MacOS erfassen kannst.

Schritt 1

Neues Konto anlegen

Kostenlos registrieren

Schritt 2

App für Mac herunterladen und installieren

timeBuzzer Zeiterfassung App für Mac herunterladen

Schritt 3

Zeit in Echtzeit aufzeichnen

Starte und stoppe den Timer.

Schritt 4

Zeiten manuell bearbeiten

Füge neue Zeiten manuell zur Zeitleiste hinzu oder bearbeite sie per Drag & Drop.

Schritt 5

Notizen hinzufügen

Erinnere dich Wochen später daran, woran du gearbeitet hast.

Schritt 6

Erinnerungen und Benachrichtigungen einstellen

Vergiss nie wieder, deine Zeit zu erfassen.

WebKonsole

Verwalte alles an einem Ort.

Die allgemeine Verwaltung und Berichterstattung erfolgt über die timeBuzzer Webkonsole. Dort kannst du deinen Workflow einrichten, Berichte erstellen, neue Projekte anlegen, Teammitglieder einladen, dein Team verwalten und vieles mehr.

timeBuzzer ausprobieren

Starte noch heute.

Melde dich kostenlos an und beginne noch heute Zeit zu erfassen. Du kannst später einen Plan wählen oder das Hardware Add-on bestellen.

Zeiterfassung Desktop App für Mac

Mit timeBuzzer kannst du und dein Team Arbeitszeiten nach beliebigen Kategorien erfassen.
Mit der Zeiterfassung Desktop-App für Mac können die Zeiten mühelos am Arbeitsplatz erfasst werden. Die optionale Hardware motiviert zur Zeiterfassung und hilft dabei, es auch tatsächlich zu tun!

Was ist timeBuzzer?

timeBuzzer ist eine Zeiterfassungssoftware, die mit einem Hardware Buzzer am Schreibtisch bedient werden kann. Durch den spielerischen Erfassungsprozess macht Zeiterfassung endlich Spaß und sorgt dafür, dass du es auch wirklich machst. Erhalte Daten, auf die du dich wirklich verlassen kannst, rechne einfacher ab und steigere die Profitabilität.

Wie funktioniert die Zeiterfassung per Mac Desktop App?

Schritt 1 timeBuzzer Paket bestellen Jetzt bestellen

Schritt 2

Erstelle dir einen timeBuzzer Account

Der Link zur Registrierung liegt im timeBuzzer Paket bei.

Schritt 3

Lade dir die Desktop App herunter

timeBuzzer Account Einstellungen > Desktop Apps > Download „Desktop App für Mac“

Schritt 4

Installiere die Anwendung auf deinem Mac

Schritt 5

Öffne die App

Berühre den Hardware Buzzer, um die App zu öffnen. (Dieser ist mit einem Näherungssensor ausgestattet)

Du hast noch keinen Buzzer? Bestelle dir jetzt ein timeBuzzer Paket

Alternativ kannst du die App mit der Maus im Tray Menü (rechts unten) öffnen.

Schritt 6

Wähle dein Projekt aus und starte den Timer

Drehe den Buzzer, um durch deine „Tiles“ (Kacheln) zu navigieren. Drücke ihn, um das jeweilige Tile auszuwählen und in die nächste untergeordnete Ebene zu springen bzw. um die Zeit darauf zu starten.

Anschließend verschwindet die Desktop komplett automatisch im Hintergrund. So kannst du direkt weiterarbeiten ohne nervige Fenster schließen zu müssen.

Video abspielen

Schritt 7

Stoppe den Timer

Bist du fertig mit deiner Aufgabe? Drücke den Buzzer, um die Zeit zu stoppen.
Alternativ öffne das Tray Menu per Mausklick und drücke mit der Pfeiltaste „nach unten“.

Optional: Füge eine Notiz hinzu.

Bestätige, um die Zeit inkl. Notiz abzuspeichern.

Schritt 8

Benutze die Web App

Alle Zeiteinträge werden in deiner persönlichen timeBuzzer Account gespeichert.

Dort kannst du deine Zeiten auswerten und als Berichte exportieren.

Zudem kannst du Zeiteinträge korrigieren oder manuell hinzufügen

timeBuzzer cloud - mockup