Tastaturkurzbefehle

In diesem Artikel erfährst du, wie du deine Arbeitsabläufe mit Tastaturkürzeln beschleunigen kannst.

MacOS #

App öffnen: ⌘ ⌥ T
Kacheln auswählen: PFEILTASTEN (LINKS/ RECHTS/ HOCH/ RUNTER)
Stoppuhr starten: ENTER

Während eine Stoppuhr läuft:
Kacheln ändern: ⌘ PFEILTASTEN (LINKS/ RECHTS/ HOCH/ RUNTER)
Timer stoppen: ⌘ ENTER

Weitere:

Kachelauswahl abbrechen: ESC
Heranzoomen: ⌘ +
Herauszoomen: ⌘ –
Zeiteintrag löschen: ⌘ RÜCKTASTE
Einstellungen: ⌘ + ,

Windows #

App öffnen: STRG ALT T
Kacheln auswählen: PFEILTASTEN (LINKS/ RECHTS/ HOCH/ RUNTER)
Stoppuhr starten: ENTER

Während eine Stoppuhr läuft:
Kacheln ändern: ALT PFEILTASTEN (LINKS/ RECHTS/ HOCH/ RUNTER)
Timer stoppen: ALT ENTER

Weitere:

Kachelauswahl abbrechen: ESC
Heranzoomen: ALT +
Herauszoomen: ALT –
Zeiteintrag löschen: ALT RÜCKTASTE

Linux #

App öffnen: STRG ALT T
Kacheln auswählen: PFEILTASTEN (LINKS/ RECHTS/ HOCH/ RUNTER)
Stoppuhr starten: ENTER

Während eine Stoppuhr läuft:
Kacheln ändern: ALT PFEILTASTEN (LINKS/ RECHTS/ HOCH/ RUNTER)
Timer stoppen: ALT ENTER

Weitere:

Kachelauswahl abbrechen: ESC
Heranzoomen: ALT +
Herauszoomen: ALT –
Zeiteintrag löschen: ALT RÜCKTASTE

Hat das deine Frage beantwortet?

Weitere Fragen? Support kontaktieren

Inhaltsübersicht