Rollen und Berechtigungen

In diesem Artikel erfährst du mehr über Rollen und Berechtigungen in timeBuzzer.

Wie funktioniert das? #

Mit Hilfe von verschiedenen Benutzerrollen kannst du entscheiden, wer was sehen und tun darf. Es gibt drei Benutzerrollen:

  • Admins, die alles sehen und bearbeiten können
  • Reguläre Nutzer, die hauptsächlich die Zeit erfassen und ihre eigenen Daten sehen können
  • Manager, die neben der Zeiterfassung allgemeine Verwaltungsfunktionen nutzen und Teamdaten einsehen können.

Rollen und ihre Privilegien #

Im Folgenden findest du eine detaillierte Übersicht darüber, welche Rollen was sehen und tun können.

Regulärer Benutzer #

Reguläre Nutzer haben nur Zugriff auf ihre eigenen Daten und können:

  • Zeit erfassen
  • Ihre eigene Zeit bearbeiten
  • „Ich“ Einblicke ansehen
  • Berichte erstellen (nur eigene Daten)

Manager #

Manager haben Zugriff auf die Daten aller Teamdaten und können:

  • Zeit erfassen
  • Eigene Zeit und die ihrer Teammitglieder bearbeiten
  • Zeit für ihre Teammitglieder hinzufügen
  • „Ich“ und „Team“ Einblicke ansehen
  • Berichte erstellen (Teamdaten)
  • Kacheln verwalten
  • Team verwalten

Administrator #

Admins haben Zugriff auf die Daten aller Teammitglieder und können:

  • Zeit erfassen
  • Eigene Zeit und die ihrer Teammitglieder bearbeiten
  • Zeit für ihre Teammitglieder hinzufügen
  • „Ich“ und „Team“ Einblicke ansehen
  • Berichte erstellen (Teamdaten)
  • Kacheln verwalten
  • Team verwalten
  • Ebenen einrichten
  • Konto verwalten
Hat das deine Frage beantwortet?

Weitere Fragen? Support kontaktieren