Rollen und Berechtigungen

In diesem Artikel erfährst du mehr über Rollen und Berechtigungen in timeBuzzer.

Wie funktioniert das?

Mit Hilfe von verschiedenen Benutzerrollen kannst du entscheiden, wer was sehen und tun darf. Es gibt drei Benutzerrollen:

  • Admins, die alles sehen und bearbeiten können
  • Reguläre Nutzer, die hauptsächlich die Zeit erfassen und ihre eigenen Daten sehen können
  • Manager, die neben der Zeiterfassung allgemeine Verwaltungsfunktionen nutzen und Teamdaten einsehen können.

Rollen und ihre Privilegien

Im Folgenden findest du eine detaillierte Übersicht darüber, welche Rollen was sehen und tun können.

Regulärer Benutzer

Reguläre Nutzer haben nur Zugriff auf ihre eigenen Daten und können:

  • Zeit erfassen
  • Ihre eigene Zeit bearbeiten
  • „Ich“ Einblicke ansehen
  • Berichte erstellen (nur eigene Daten)

Manager

Manager haben Zugriff auf die Daten aller Teamdaten und können:

  • Zeit erfassen
  • Eigene Zeit und die ihrer Teammitglieder bearbeiten
  • Zeit für ihre Teammitglieder hinzufügen
  • „Ich“ und „Team“ Einblicke ansehen
  • Berichte erstellen (Teamdaten)
  • Kacheln verwalten
  • Team verwalten

Administrator

Admins haben Zugriff auf die Daten aller Teammitglieder und können:

  • Zeit erfassen
  • Eigene Zeit und die ihrer Teammitglieder bearbeiten
  • Zeit für ihre Teammitglieder hinzufügen
  • „Ich“ und „Team“ Einblicke ansehen
  • Berichte erstellen (Teamdaten)
  • Kacheln verwalten
  • Team verwalten
  • Ebenen einrichten
  • Konto verwalten
Hat das deine Frage beantwortet?

Weitere Fragen? Support kontaktieren