Zeit erfassen auf iOS

In diesem Artikel erfährst du mehr über die mobile App für iOS.

Was ist die timeBuzzer iOS App? #

Mit der mobilen App für iOS kannst du die Zeit unterwegs erfassen, direkt von deinem iPhone aus.

Wir sind der Meinung, dass die Zeiterfassung einfach und reibungslos sein muss, damit sie tatsächlich genutzt wird und nicht von der eigentlichen Arbeit ablenkt. Deshalb sind die timeBuzzer-Apps so schlank wie möglich gehalten, und komplexere Aktionen wie die Einrichtung von Ebenen, die Verwaltung von Kacheln oder die Anzeige von Analysen sind über die Webkonsole zugänglich.

Download #

Hier kannst du die mobile App für iOS herunterladen:

Aus dem Apple App Store herunterladen

Stoppuhr #

Mit der mobilen App kannst du die Stoppuhr wie folgt starten:

  • Wähle eine Kachel in jeder Ebene
  • Starte die Stoppuhr
  • Wenn du fertig bist, stoppe die Stoppuhr.
  • Optional: Eine Notiz hinzufügen
  • Klicke auf „Zeiteintrag speichern“.

Zeit manuell hinzufügen #

Mit der mobilen App kannst du einen Zeiteintrag wie folgt manuell hinzufügen:

  • Klicke auf „Zeiten“
  • Klick auf „Hinzufügen“
  • Klicke auf „Bearbeiten“, um die Start- und Endzeit zu ändern
  • Wähle eine Kachel in jeder Ebene
  • Optional: Eine Notiz hinzufügen
  • Klicke „Speichern“

Bearbeite deine Zeiten #

Mit der mobilen App kannst du einen Zeiteintrag wie folgt bearbeiten:

  • Klicke auf „Zeiten“
  • Klick auf einen Zeiteintrag
  • Zeiteintrag bearbeiten
  • Klicke auf „Bearbeiten“, um Änderungen vorzunehmen
  • Klicke „Speichern“

Zeiteinträge löschen #

Mit der mobilen App kannst du einen Zeiteintrag wie folgt löschen:

  • Klicke auf „Zeiten“
  • Wische bei einem Zeiteintrag nach links
  • Klicke auf das „Papierkorb“ Symbol.
Hat das deine Frage beantwortet?

Weitere Fragen? Support kontaktieren